Buderus Immobilien - 100 Jahre Immobilienkompetenz

Der Ursprung der Buderus Immobilien GmbH liegt mehr als 100 Jahre zurück. Im Jahre 1901 gründeten Wetzlarer Industrieunternehmen und Honoratioren den Wetzlarer Bauverein. Hauptträger waren die Buderus´schen Eisenwerke, die im Zuge der Expansion für die von außerhalb kommenden neuen Beschäftigten in der Nähe der Werke und in der Stadt Wetzlar Wohnungen errichteten. Ziel war es den Belegschaftsangehörigen "ein zweckmäßiges und freundlich eingerichtetes und dabei billiges Heim" zu schaffen. In den folgenden Jahrzehnten verfolgte man diese Aufgabe trotz Rückschläge durch die beiden Kriege mit großem Erfolg. Zweifelsohne war die Errichtung der Dr. Hans-Bredow-Siedlung im Jahre 1951 einer der ganz großen Momente. 16 Häuser mit insgesamt 96 Wohnungen wurden um die Jahreswende 1951/1952 ihrer Bestimmung übergeben.

Inzwischen wurden die Buderus´schen Eisenwerke fast alleinige Gesellschafter der Wetzlarer Bauverein GmbH, der sich zunehmend zum Träger des Wohnungsbaus bei Buderus entwickelte. In den fünfziger Jahren stand die Bereitstellung von Wohnungen für Flüchtlinge und Heimatvertriebe im Vordergrund. In den Sechzigern und Siebzigern wendete man sich der "Sesshaftmachung" von Pendlern und Führungskräften und dem Bau von Gastarbeiterwohnheimen zu.

1983 übernahm man auch die Verwaltung und Instandhaltung des Wohnungsbesitzes von Buderus und investierte in der Folgezeit mit Unterstützung der Buderus AG in die Instandhaltung und Modernisierung des Wohnungsbestandes.

Seit 2002 firmiert die Wetzlarer Bauverein GmbH unter

Buderus Immobilien GmbH.

Mit dieser Maßnahme wurde der Schritt vom Verwalter von "Werkswohnungen" zum Wohnungsunternehmen im freien Markt auch nach außen sichtbar dokumentiert. 

Durch die Verschmelzung der Buderus AG mit der Robert Bosch GmbH im Jahr 2007 ist die Buderus Immobilien GmbH nunmehr eine 96%ige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. 

Neben der Verwaltung und Vermietung von mehr als 1.000 Wohnungen am freien Markt sind wir heute auch im Bereich der Projektentwicklung von Baugrundstücken mit Bau-Partnern tätig. 
Der wesentliche Schwerpunkt wird auf die Werterhaltung und Entwicklung unseres Wohnungsbestandes gelegt. 

Somit ist die Buderus Immobilien GmbH ein beständiges und regionales Wohnungsunternehmen, das in verschiedenen Facetten rund um die Wohnimmobilie aktiv ist.